WT-Formen 2018-06-06T23:26:47+00:00

WingTsun-Formen

Es existieren insgesamt sechs Formen im WingTsun. Mit ihnen werden die einzelnen Positionen und Techniken geübt.

SiuNimTao – Grundtechniken

Die SiuNimTao beinhaltet die fundamentalsten Kampftechniken des WingTsun-Systems. Diese Form wird noch ohne Schritttechniken im Vorkampfstand geübt, wobei dem Unterkörper ein oftmals nicht beachteter Zweck zukommt. Die SiuNimTao stellt zwar die erste Form dar, welche der Schüler erlernt, was aber keinesfalls bedeutet, dass dies eine Form nur für Anfänger ist.

ChamKiu – Verteidigungstechniken

ChamKiu bedeutet, die Arme des Gegners zu suchen, damit über diese eine Brücke zum Gegner geschlagen werden kann, über die der Angriff zu ihm getragen wird. Die ChamKiu ist in jedem Falle ausreichend, um sich gegen schwerste Angriffe (Schläge, Tritte, Halten, Hebeln, Werfen, Würgen, etc.) erfolgreich zu wehren und den Angreifer unschädlich zu machen. In der ChamKiu werden bereits Schritte, Tritte und Wendungen mit gleichzeitigen Armbewegungen praktiziert.

BiuTze – Angriffstechniken

Während die erste Form die Grund- und die zweite Form die Verteidigungstechniken liefert, handelt es sich bei der dritten Form um Angriffstechniken (raffinierte Angriffe mit Fingern, Ellbogen, Handkanten, …). Außerdem entdeckst Du zusammen mit einer ausgeklügelten Fußarbeit eine neue Art der Kraft (peitschende und schneidende Kraft).

MukYanChong – Holzpuppe

Die Holzpuppen-Techniken gehören zum fortgeschrittensten Unterrichtsprogramm des WingTsun. Es gibt spezielle Bewegungen in der Puppenform, die gegen bestimmte Grundbewegungsmuster der anderen Formen entwickelt worden sind. Oft kann mit der Puppenform ein langsamerer und schwächerer Schüler schnellere und stärkere Mitschüler besiegen, die dieses fortgeschrittene Programm noch nicht erlernt haben.

MukYanChong-Holzpuppe

LukDimBoonKwun – Langstock

Obwohl sich der Stand und die langen Armpositionen stark von den waffenlosen WingTsun-Techniken unterscheiden, werden dieselben Prinzipien und Konzepte angewendet.

Langstock

BartChamDao – Doppelmesser

Die Doppelmesser-Technik wird als das höchste Geheimnis im WingTsun behandelt. Man geht davon aus, dass unter Großmeister Yip Man nicht mehr als vier Personen die BartChamDao-Technik vollständig erlernt haben.

BartChamDao-Doppelmesser

UNSERE SCHULE | NAMUR UND JAMBES

Erwachsene
Kampfkunstschule für WingTsun und Newman-Escrima, Namur und Jambes
Unter Anleitung von SiFu Rudi Vaneetvelde

Mobil: +32 478 64 31 71
E-Mail: rudi.v@wingtsun-escrima.be

Kids
Kampfkunstschule für WingTsun, Namur
Unter Anleitung von SiHing Frédéric Baloche

Mobil: +32 491 13 79 26
E-Mail: frederic.b@wingtsun-escrima.be

Mehr Info >>>

UNSERE SCHULE | CINEY

Erwachsene und Kids
Kampfkunstschule für WingTsun, Ciney
Unter Anleitung von Dai-SiHing Laurent Simon

Mobil: +32 479 37 78 18
E-Mail: laurent.s@wingtsun-escrima.be

Mehr Info >>>

UNSERE SCHULE | LÜTTICH

Erwachsene und Kids
Kampfkunstschule für WingTsun und ChiKung, Lüttich
Unter Anleitung von SiHing Philippe Roussel

GSM: +32 496 03 72 76
E-Mail: philippe.r@wingtsun-escrima.be

Mehr Info >>>